Geschwister-Scholl-Grundschule Falkensee

Informationen aus dem MBJS

Sehr geehrte Eltern,

um 15.45 Uhr erreichten mich Informationen des MBJS zur weiteren Öffnung der Schulen im Land Brandenburg und zur Ausweitung des Präsenzunterrichts bis zu den Sommerferien. Deren Kernpunkte gebe ich Ihnen hiermit zur Kenntnis. Zeitnah soll es nähere Informationen zu Organisation und Inhalt seitens des MBJS geben. Auch ein Brief an Eltern und SuS wird folgen.

  • Alle SuS sollen vor den Sommerferien am Präsenzunterricht mindestens tage- oder wochenweise teilnehmen können.
  • Zeitraum vom 25. Mai 2020 bis zum 24. Juni 2020 (bis dahin bleibt das jetzige Modell für die 5. und 6. Klassen nach heutiger Kenntnis bestehen).
  • Die Einhaltung der festgelegten gesundheitsschützenden Maßnahmen ist Pflicht, daher besteht nur begrenzte Kapazität für Präsenzunterricht.
  • Es stehen zwei Organisationsmodelle für den temporär organisierten Präsenzunterricht ab dem 25.05.2020 für die Grundschulen zur Auswahl.
    • Wir werden in den nächsten Tagen intensiv planen und abwägen, was bei uns unter Einhaltung der Maßnahmen des Infektionsschutzes realisierbar ist. Auch erwarten wir noch die konkreteren Informationen des Bildungsministeriums.
    • Das dann bei uns angewandte Modell stelle ich Ihnen nach der Entscheidung ausführlich vor.
    • Nähere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des MBJS.
  • Präsenzunterricht und Homeschoolingphasen wechseln sich dann in allen Jahrgängen ab.
  • Zeugnisausgabe vom 22. bis 24. Juni 2020 für jeweils zwei Jahrgangsstufen pro Tag.
Ich melde mich bei Ihnen, sobald ich weitere Neuigkeiten habe.

Mit freundlichen Grüßen aus der GSG

Kristina Scheibe

Rektorin

Dieser Artikel ist vom 12.05.2020