Geschwister-Scholl-Grundschule Falkensee

Bewegte Tage mit dem TSV

Am 29. und 30. September 2022 haben unsere Schülerinnen und Schüler bewegte Stunden beim TSV Falkensee in der Stadthalle erlebt. Jeweils zwei Stunden konnte sich jede unserer 22 Klassen vor Ort an vier Stationen ordentlich auspowern. Die Trainerinnen  und Trainer des TSV leiteten sie dabei geschickt an. Ein Highlight war die elektronische „Lü“, die Lichtimpulse an die Wand warf, denen die Kinder folgen mussten. Zum Beispiel wurden Zielscheiben unterschiedlicher Größe und in raschem Wechsel angezeigt, die mit Bällen möglichst genau getroffen werden mussten. In der Bewegungslandschaft hatten alle viel Spaß. Das Nutzen diverser Geräte und der Air Track Matte in der Sporthalle der Stadthalle war ein weiterer Höhepunkt. Die vierte Station beinhaltete Teamspiele im Outdoorbereich.

Finanziert haben wir diese Aktion über Gelder des Programmes: „Aufholen nach Corona“ des MBJS. Wir bedanken uns beim TSV für die wieder einmal fantastische Zusammenarbeit! Zudem bedanken wir uns bei den zahlreichen Eltern, die unsere Klassen verlässlich begleiteten. Die Kinder waren begeistert!

Text und Foto: Kristina Scheibe

Dieser Artikel ist vom 09.10.2022

Weitere Beiträge

Preisverleihung in Ribbeck

Artikel vom 15.05.2023