Geschwister-Scholl-Grundschule Falkensee

Bundesweiter Vorlesetag an der Geschwister-Scholl-Grundschule

19. November 2021

Bundesweiter Vorlesetag an der Geschwister-Scholl-Grundschule

In Vorbereitung auf den Bundesweiten Vorlesetag 2021 beteiligten sich viele Klassen an dem Projekt „Geschwister-Scholl-Grundschule liest“. In der Zeit vom 08. Oktober bis zum 17. November 2021 sammelten die Schülerinnen und Schüler ihrer gelesenen Bücher. Insgesamt kamen 514 Titel zusammen.

Von der 2. bis 6. Klassenstufe sind alle vertreten und so war die Auswahl der Bücher sehr unterschiedlich. Insgesamt haben die 5. Klassen am meisten gelesen. Viele Kinder haben sich die Ausstellung der Buchtitel angesehen und sich davon inspirieren lassen.

Zur Belohnung und vor allem für die Lust auf neue Bücher wurde am Freitag (19.11.2021) in allen Klassen intensiv gelesen und vorgelesen.

Charlotte und zwei weitere Autor*innen – Klasse 5c

Fotos: Ch. Knobel

Dieser Artikel ist vom 19.11.2021