Geschwister-Scholl-Grundschule Falkensee

Bewegte Tage mit dem TSV

Artikel vom 09.10.2022


Am 29. und 30. September 2022 haben unsere Schülerinnen und Schüler bewegte Stunden beim TSV Falkensee in der Stadthalle erlebt. Jeweils zwei Stunden konnte sich jede unserer 22 Klassen vor Ort an vier Stationen ordentlich auspowern. Die Trainerinnen  und Trainer des TSV leiteten sie dabei geschickt an. Ein Highlight war die elektronische „Lü“, die Lichtimpulse an die Wand warf, denen die Kinder folgen mussten. Zum Beispiel wurden Zielscheiben unterschiedlicher Größe und in raschem Wechsel angezeigt, die mit Bällen möglichst genau getroffen werden mussten. In der Bewegungslandschaft hatten alle viel Spaß. Das Nutzen diverser Geräte und der Air Track Matte in der Sporthalle der Stadthalle war ein weiterer Höhepunkt. Die vierte Station beinhaltete Teamspiele im Outdoorbereich.

  […] weiterlesen

Qualmende Köpfe statt klappernder Teller

Artikel vom 20.09.2022


Am letzten Donnerstag (15.09.22) durften 43 Schülerinnen und Schüler der GSG gemeinsam und doch jeder für sich an den Aufgaben der 62. Mathematikolympiade tüfteln. In der Schulmensa sammelten sich alle kleinen und großen Rechner, um an den Aufgaben der Schulrunde zu arbeiten. Die Jahrgänge 3 bis 6 hatten jeweils unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen, bei denen bloße Rechenkenntnisse nicht allein weiterhalfen.

  […] weiterlesen

Informationsabend für Eltern der zukünftigen Schulanfangenden

Artikel vom 14.09.2022


Unter nachfolgendem Link finden Sie alle Details zu unserem Informationsabend für die zukünftigen Schulanfängerinnen und Schulanfänger am 10.10.22 um 18.00 Uhr:

Plakat final Infoabend

Herzliche Grüße

Kristina Scheibe (Rektorin)

Unser Schulhund Sparky

Artikel vom 10.09.2022


Hallo, ich bin Sparky, ein Australian Sheperd und seit der Projektwoche 2022 in der Geschwister-Scholl-Grundschule tätig. Geboren bin ich am 27.08.2014 hier in Falkensee.

  […] weiterlesen

Besuch der Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg in der GSG

Artikel vom 24.08.2022


Heute besuchte Frau Ministerin Britta Ernst unsere Schule, um gemeinsam mit dem Märkischen Turnerbund (MTB), dem TSV Falkensee und uns den Startschuss zur zweiten Projektzeit des Programmes „Kinder in Bewegung“ für das Land Brandenburg zu geben. Dieses Förderprogramm ist Teil des Maßnahmenkataloges „Aufholen nach Corona“ des MBJS. Die Rahmenorganisation dieses Programmes liegt beim MTB.

Gezielt werden jene Kinder in einer festgelegten Gruppe gefördert, die u.a. pandemiebedingt, wenig Bewegungserfahrungen sammeln konnten, die kaum Selbstvertrauen in ihre Bewegungsfähigkeit haben und die dadurch letztendlich keinen Spaß mehr an Bewegung empfinden. In der Fördergruppe des Programmes „Kinder in Bewegung“ können nun vielfältige Bewegungserlebnisse geschaffen und ausprobiert werden sowie die Freude an Bewegung mit anderen wieder zurückerlangt werden. Wichtig ist dabei, dass dieses Programm gänzlich ohne Leistungsdruck und Bewertung stattfindet!

  […] weiterlesen