Geschwister-Scholl-Grundschule Falkensee

Ferienangebote in Verbindung mit Lernangeboten in den Sommer- und Herbstferien 2021

Liebe Eltern,
anliegend übersende ich Ihnen Informationen des MBJS zu Ferienangeboten in Verbindung mit Lernangeboten in den Sommer- und Herbstferien 2021 für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1-9. Es geht um Ferienbetreuung in Verbindung mit Lernangeboten, die von den Schülerinnen und Schülern auf freiwilliger Basis wahrgenommen werden können. Die Förderung der Ferienangebote erfolgt auf der Grundlage der Richtlinie des MBJS zur Förderung von Ferienprogrammen in Verbindung mit Lernangeboten im Land Brandenburg vom 29. April 2021.


Die Ferienangebote sollen auch dazu genutzt werden, schulische Lerninhalte zu vermitteln, um Rückstände in der Kompetenzentwicklung in der aktuellen Lage auszugleichen bzw. um eine Anschlussfähigkeit an schulisches Lernen zu gewährleisten. Aus diesem Grund wird eine Teilnahme von Schülerinnen und Schülern an Ferienangeboten nur möglich sein, wenn Kompetenzrückstände durch die Schule bescheinigt werden (als Teilnahmevoraussetzung). Eine solche Bescheinigung ist auf Anfrage von Eltern, die ihr Kind für ein Ferienangebot anmelden wollen, von der Schule auszustellen. Gefördert werden Ferienangebote von freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe, die in Zusammenarbeit mit Schulen durchgeführt werden. Lehrkräfte aus Schulen können sich auf freiwilliger Basis zur Mitarbeit in den Ferien melden.
Das MBJS empfiehlt die Teilnahme an einem solchen Ferienangebot insbesondere für Schülerinnen und Schüler aus sozial belasteten/sozial benachteiligten Familien bzw. für Schülerinnen und Schüler, die unter den aktuellen Bedingungen nicht erfolgreich lernen können und Gefahr laufen, den Anschluss an das durchschnittliche Leistungsniveau ihrer Klasse zu verlieren.
Die Ferienangebote der Träger der Kinder- und Jugendhilfe werden in einem landesweiten elektronischen Verzeichnis unter www.ferienangebote-brandenburg.de veröffentlicht. Nach Antragsschluss nach dem 26.05.2021 werden alle bestätigten Ferienmaßnahmen für die Sommerferien 2021 darüber abrufbar sein. Für die Herbstferien 2021 werden diese Informationen nach Antragsschluss nach dem 13.08.2021 vorliegen. Eltern können sich über dieses elektronische Verzeichnis über Ferienangebote freier Träger in Zusammenarbeit mit Schulen informieren und darüber bei Interesse den Anbieter der Ferienmaßnahme kontaktieren, um sich anzumelden. Es hängt von der Antragslage, den Kooperationsmöglichkeiten der Träger vor Ort und den zur Verfügung stehenden Lehrkräften oder anderen schulpädagogischen Fachkräften (gemäß Nr. 4.4 der Richtlinie) ab, an welchen Schulen bzw. in welchen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe entsprechende Ferienangebote in 2021 umgesetzt werden können.

Unter folgendem Link finden Sie auf der MBJS-Seite weiterreichende Informationen hierzu.

https://mbjs.brandenburg.de/corona-aktuell/ferien-lernangebote.html

Liebe Grüße aus der GSG
K. Scheibe
Rektorin

Dieser Artikel ist vom 06.05.2021

Weitere Beiträge

Verdiente Ferien!

Artikel vom 31.01.2020