Geschwister-Scholl-Grundschule Falkensee

Schmetterlinge in der Schule

Im Mai konnte die Klasse 2b ein spannendes Ereignis hautnah miterleben: die Entwicklung der Raupe zum Schmetterling.


Als die Raupen bei uns ankamen, waren sie noch winzig klein. Doch schnell wuchsen sie zu dicken Raupen heran. Jede Raupe bekam einen Namen von uns (es waren 36!) und jeden Morgen wurde geschaut, welche Raupe sich vielleicht schon verpuppt hat. Als Puppe wurden sie dann umgesetzt und dann hieß es erst einmal warten.
Der erste Schmetterling wurde mit viel Freude begrüßt und ausgiebig bestaunt.
Wir entließen die Schmetterlinge recht schnell in die Freiheit. Der Abschied war ein wenig wehmütig, aber jedem Schmetterling wurde Glück und Spaß im „wahren Leben“ gewünscht.
Es war eine sehr spannende und lehrreiche Zeit!

 

   

   

  

 

Text und Fotos: Jessica Köhler-Dahm (Klassenlehrerin der Klasse 2b)

Dieser Artikel ist vom 11.06.2024

Weitere Beiträge

Endlich eine neue Website…

Artikel vom 22.07.2017