Geschwister-Scholl-Grundschule Falkensee

Die „Küchen-Kunst“ der 4b

Vor dem Start in die Weihnachtszeit und der gemütlichen Geschenk- und Deko-Bastelzeit zu leiser Weihnachtsmusik hat sich die 4b mit der „Küchen-Kunst“ beschäftigt.
Zum Start des Projekts haben wir uns Bilder des Digital Artists Eric Geusz angeschaut. Dieser verwandelt Alltagsgegenständen wie Schneebesen, Shampooflasche, Lippenstift und Korkenzieher in fantasievolle Raumschiffe – die Kinder und Lehrkraft waren gleichermaßen fasziniert!

Unsere Umsetzung bestand nun darin auch einen Küchengegenstand in ein Raumschiff zu verwandeln und unseren Raumschiffen einen Hintergrund im Weltraumstil mit Wasserfarben zu gestalten. Die Kinder waren sehr eifrig dabei und haben mit Bleistift und Geodreieck ihre Ideen in großartige und einmalige Raumschiffe verwandelt. An einigen ehemaligen Ketchup-Flaschen und Senftuben hängen Solarpaneele und aus den umgestalteten Rührgeräten winkt der ein oder andere Astronaut.
Für den Weltraumhintergrund haben die Kinder im Tuschkasten die Farben schwarz, blau und lila wässrig angerührt und auf einem A3 Blatt ineinanderlaufen lassen. Wer wollte hat noch Himmelskörper seiner Wahl hinzugefügt und am Ende mit dicker weißer Farbe Sterne auf das Blatt gesprenkelt.
 Nach dem Trocknen musste nur noch ein schöner Platz für das gestaltete Raumschiff gefunden werden und fertig ist die Küchen-Kunst!
Die Kinder haben konzentriert und mit Freude gearbeitet und können sehr stolz auf ihre wunderschönen Ergebnisse sein!
Die Idee zur „Küchen-Kunst“ stammt von Anke Kremer, die an der Stechlinsee-Grundschule unterrichtet. Auf ihrer Website ‚Kunstgalerie Der rote Hahn‘ stellt sie ihre Ideen für Unterrichtsprojekte vor und ist eine tolle Inspirationshilfe für Kunstlehrkräfte. 
Text und Fotos: V. Lackner

Dieser Artikel ist vom 27.11.2022